BK-Logo
 Suche:     
Oder benützen Sie den Stichwortindex
Login | Kontakt | Impressum | Sitemap |  Datenschutzerklärung 
Alkoholfreies Mixgetränk  
Wimbledon Cup

Zutaten
Für ca. 3 Gläser:
1 kleine Honigmelone
1 Tasse Orangensaft
12 Eiswürfel
1 Dose grüne Feigen
1 Eßlöffel Grenadinensirup
 
Zubereitung
Die Honigmelone in Stücke schneiden und abschälen. Die Fruchtstücke in einer Saftzentrifuge entsaften. Den so gewonnenen Saft mit dem Orangensaft vermischen. Die Eiswürfel in ein Tuch binden, auf einer festen Unterlage mit einem Fleischklopfer zerschlagen und in die Gläser aufteilen. In jedes Glas einige Feigen und je 1 Eßlöffel Grenadinensirup geben. Dann die beiden vermischten Fruchtsäfte darübergießen.
Quelle: http://www.schaepp.de/mixgetraenke/
 
Zurück zur Übersicht
 
Drucken
 
Senden an folgende E-Mail-Adresse
  (wird nicht gespeichert!)


 
Ihre Bewertung
Hat mir ausgezeichnet geschmeckt
Hat mir gut geschmeckt
Ist ganz ok
Hat mir weniger geschmeckt
Hat mir nicht geschmeckt
© 2019 Blaues Kreuz Ansbach e. V. Link zu dieser Seite als QR-Code
Erstellt von rks Software
Letzte Änderung
23.06.2014
Blaues Kreuz Ansbach e. V.
Triesdorfer Str. 1
91522 Ansbach
Telefon 0981 9778191-0
Telefax 0981 9778191-1
E-Mail: info (at) blaues-kreuz-ansbach.de
Internet: blaues-kreuz-ansbach.de oder bkan.de
Mail an Webmaster
Blaues Kreuz in Deutschland e. v. - Bundesverband   Blaukreuz Verlag Wuppertal - Literatur zum Thema Suchthilfe   Blaues Kreuz Diakoniewerk mildtätige GmbH - Trägerin von Blaukreuz Einrichtungen   Stiftung Deutsche KinderSuchthilfe - Fördert Präventionsprojekte für Kinder und Jugendliche   Blaukreuz Jugendwerk   iprevent.de - Institut für Gesundheitsförderung, Suchthilfe und Schulung   Internationaler Bund des Blauen Kreuzes - Blaukreuzarbeit in über 40 Ländern