BK-Logo
 Suche:     
Oder benützen Sie den Stichwortindex
Login | Kontakt | Impressum | Sitemap
Stille Tage vom 30.10.-01.11.2017  
Stille Tage vom 30.10.-01.11.2017

In unserem lauten, turbulenten Leben haben wir kaum Zeit zum Nachdenken und oft bleibt uns nur noch das Reagieren auf vorgegebene Dinge. Das Alltagskarussell dreht sich unaufhaltsam.

An den Stillen Tagen wollen wir bewusst innehalten, uns Zeit nehmen, manche Dinge im Leben zu betrachten und über unsere Ziele nachdenken. So könnte manches im Alltag neu geordnet werden.

Die Tage über den Reformationstag (reformare = erneuern) erscheinen uns hier besonders geeignet, um das Leben neu auszurichten.

Grundlage dieser Erneuerung ist die Begegnung mit dem lebendigen Gott, der gerne in der Stille redet. Wir brauchen Worte des Lebens, die uns in unseren Alltag begleiten. So wollen auch wir unsere persönliche Reformation erleben.

Mit unserem Thema
„Sicher bei Jesus“
möchten wir neu entdecken, welch großartige Hilfen uns Jesus gibt, um in den Herausforderungen des Alltags nicht nur zu überleben, sondern bewusst in seiner Gegenwart zu leben.

Folgende Elemente werden die Stillen Tage prägen:

  • Kurzimpulse
  • Zeiten der Stille
  • Zeiten in der Kleingruppe
  • Kreative Zeiten

Unsere Adresse:
Gästehaus Barbara
Hagenbuchring 30
91802 Meinheim

Das Haus liegt am Ortsrand, so dass auch die umliegende Natur des Hahnenkamms zur Stille und zum Spazierengehen einlädt.

Wir wohnen dort in 1-2 Bettzimmern, die teilweise rollstuhlgerecht sind. 2 bis 3 Zimmer haben jeweils zusammen ein Bad.

Für das Wochenende bitte mitbringen:

  • Hausschuhe
  • Bibel
  • Notizbuch oder Block
  • Schreibzeug
  • Handtücher (Bettwäsche braucht ihr nicht)

Kosten für Vollpension:
60 € im Doppelzimmer (pro Person)
70 € im Einzelzimmer

bitte überweisen auf:
Blaues Kreuz Ansbach e. V.
IBAN: DE94 7655 0000 0000 3213 23
BIC: BYLADEM1ANS
Sparkasse Ansbach
Kennwort:  Stille Tage 2017

Anmeldungen bitte an:
Blaues Kreuz Ansbach e.V.
Gemeindebüro
Triesdorfer Str. 1
91522 Ansbach

Anreise:
30.10.17 ab 17:00 Uhr
(Abendessen um 18:00 Uhr)

Abreise:
01.11.17  gegen 14:00 Uhr

© 2017 Blaues Kreuz Ansbach e. V. Link zu dieser Seite als QR-Code
Erstellt von rks Software
Letzte Änderung
08.11.2017
Blaues Kreuz Ansbach e. V.
Triesdorfer Str. 1
91522 Ansbach
Telefon 0981 9778191-0
Telefax 0981 9778191-1
E-Mail: info (at) blaues-kreuz-ansbach.de
Internet: blaues-kreuz-ansbach.de oder bkan.de
Mail an Webmaster
Blaues Kreuz in Deutschland e. v. - Bundesverband   Blaukreuz Verlag Wuppertal - Literatur zum Thema Suchthilfe   Blaues Kreuz Diakoniewerk mildtätige GmbH - Trägerin von Blaukreuz Einrichtungen   Stiftung Deutsche KinderSuchthilfe - Fördert Präventionsprojekte für Kinder und Jugendliche   Blaukreuz Jugendwerk   iprevent.de - Institut für Gesundheitsförderung, Suchthilfe und Schulung   Internationaler Bund des Blauen Kreuzes - Blaukreuzarbeit in über 40 Ländern